Thomas Müller

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Zittau/Görlitz

 

 

 

Thomas Müller, Hochschule Zittau/Görlitz

Offene Lernprozesse, selbstgesteuertes, kreatives und handlungsorientiertes Arbeiten sind nur einige Merkmale von Planspielen“

— Thomas Müller

Wer ist Thomas Müller?

Thomas Müller ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Zittau/Görlitz. Der Diplom Maschinenbauer und Konstruktionstechniker ist Projektmitarbeiter am Projekt „Lernen um zu Lernen“ sowie „Makroeigenschaften Match 3 - MM3“ der Hochschule Zittau/Görlitz. Zu seinen Aufgaben zählt die Durchführung von handlungsorientierten Planspielen und Workshops sowie die Entwicklung Ingenieurpädagogischer Lehr- und Lernmethoden.

Möchten Sie mehr erfahren? Wir beraten Sie gerne persönlich.